Wie komme ich schnell an Geld?

0
47

Wer kennt nicht die Situation, dass gegen Ende eines Monats das Geld knapp wird? Sollte das der Fall sein ist es nicht selten, dass zudem noch unverhofft eine Rechnung im Briefkasten vorzufinden ist? Finanzielle Sorgen können für Betroffene überaus belastend sein. Dabei stellt sich in solchen Fällen die Frage, wie man schnell an Geld gelangt? Guter Rat ist teuer, denn müssen Rechnungen beglichen oder der Eiskasten befüllt werden, wird dringend Bargeld benötigt.

Es gibt mehrere Mittel und Möglichkeiten, wie sie rasch an Geld kommen. Nachfolgend finden Sie einen kleinen Ratgeber, wie sie innerhalb kürzester Zeit eine Finanzspritze erhalten.

Freunde und Bekannte

Wenn das Sparbuch geplündert ist und mit der EC-Karte kein Bargeld mehr behoben werden kann, sollte die erste Anlaufstelle der Freundeskreis oder auch die Familie sein. Besonders wenn es sich um kleinere Geldbeträge handelt, helfen Familienangehörige oder Freunde sehr gerne und auch rasch. Ein großer Vorteil wenn man sich von Freunden oder der Familie Geld leiht ist, dass keine Zinsen bezahlt werden müssen. Somit können Sie relativ rasch, einfach und auch zinsenfrei Geld für die Begleichung von offenen Rechnungen oder sonstigen Dingen leihen. Zumeist wird es mir der Rückzahlung ebenfalls nicht so eng gesehen. Wichtige Tipps dazu auch in diesem Beitrag:

https://www.welt.de/finanzen/verbraucher/article153012271/Das-muessen-Sie-beachten-wenn-Sie-Freunden-Geld-leihen.html

Keine Frage, die Familie oder den besten Freund oder die beste Freundin um Geld zu bitten ist natürlich keine einfache Sache. Es wird ein gewisses Schamgefühl vorhanden sein. Schlussendlich möchte niemand einer nahen stehenden Person gerne anvertrauen müssen, dass man sich gerade in einer finanziellen Notlage befindet. Dennoch kann es jeden treffen und auch für solche Fälle sind Freunde und speziell die Familie auch da. Sie helfen zumeist sehr gerne und wenn es für das Leihen von Geld einen plausiblen Grund gibt, zeigen sich Freunde, Bekannte und die Familie zumeist auch ein wenig spendierfreudiger.

Kleinkredit über das Internet

Sogenannte Minikredite erfreuen sich in Deutschland einer immer größer werdenden Nachfrage und steigenden Beliebtheit. Ein sehr guter Anbieter der auch bei schlechter Schufa einen Minikredit gibt, ist Vexcash. Hier können sich einen Geldbetrag zwischen 100 Euro und 3.000 Euro leihen. Die offene Summe muss allerdings innerhalb von 90 Tagen vollständig zurückbezahlt werden. Der große Vorteil ist, dass der gesamte Prozess in weniger als 60 Minuten abgeschlossen ist und das Geld prompt zur Auszahlung gelangt. Obwohl als Vorteil die Schnelligkeit zu erwähnen ist sollten Sie nicht vergessen, dass bei Vexcash auch Zinsen fällig werden. Wenn Sie also einen Kredit in der Höhe von bis zu 3.000 Euro benötigen, besuchen Sie einfach die Seite des Anbieters. Der Antrag kann online gestellt werden und seitens Vexcash erfolgte eine sofortige Prüfung. Sie wissen innerhalb von weniger als einer Stunde, ob Sie für einen Minikredit infrage kommen oder nicht.

Nebenjob annehmen, um Geld zu verdienen

Sie gehen einer geregelten Arbeit nach und dennoch reicht das Geld nicht aus? Wie wäre es, wenn Sie sich für einen Nebenjob bewerben? Angebote diesbezüglich gibt es sehr viele im Internet. Sie werden damit sicherlich nicht zum Millionär, jedoch können Sie die Haushaltskasse deutlich aufbessern. Ob ein Job bei einem Lieferservice oder eventuell Zeitungen oder Reklame zustellen, für jeden sollte ein passendes Angebot zu finden sein.

Heimarbeit ist ebenfalls ein guter Stichpunkt, denn auch hier haben sich die Angebote in den letzten Jahren deutlich verbessert.

Gute Tipps habe ich hier gefunden.

Kredit für größere Anschaffungen

Wenn das Geld sehr knapp ist und eine größere Anschaffung notwendig ist, ist ein Ratenkredit wohl eine gute und sinnvolle Entscheidung. Ratenkredite werden online abgeschlossen und es gibt heute eine Vielzahl an Kreditinstituten, die eine sofortige Auszahlung garantieren. Sie sollten wenn es schnell gehen muss, gezielt nach solchen Angeboten Ausschau halten. Vergleichen Sie allerdings nicht nur die Zinssätze, denn auch die sonstigen anfallenden Kosten sollten bei einem Kredit keinesfalls in Vergessenheit geraten. Die Kredite können online beantragt werden und sofern eine gewisse Bonität vorzuweisen ist, ist eine Kreditvergabe von bis zu 60.000 Euro online keine Seltenheit. Je höher der Kreditbetrag oder die Wunschsumme, desto strenger sind aber auch die Richtlinien und Kriterien die Kreditnehmer erfüllen müssen. Sie sollten wenn es schnell gehen muss, gezielt nach solchen Angeboten Ausschau halten. Vergleichen Sie allerdings nicht nur die Zinssätze, denn auch die sonstigen anfallenden Kosten sollten bei einem Kredit keinesfalls in Vergessenheit geraten. Zum Beispiel bei der GLS Baufinanzierung gibt geringere Zinssätze, wenn Sie mit ökologischen Baustoffen bauen und modernisieren.

Fazit – schnell an Geld gelangen

Ob nun über Freunde, Bekannt, Familie oder dem Anbieter Vexcash, heute gibt es viele verschiedene Möglichkeit um an Geld zu gelangen wenn es knapp wird. Es hängt natürlich auch immer von der jeweiligen Summe ab die benötigt wird, welche Variante die wohl sinnvollste ist. Bei Summen von bis zu 3.000 Euro, bietet sich das Internet mit ihren Minikrediten an.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here