Silberwasser Anwendung und Erfolge

0
2
Silberwasser
Silberwasser

Silberwasser ist auch bekannt als kolloidales Silber. Was kann darunter verstanden werden? Es ist eine Form von Silberpartikeln und es kann als ein natürliches Antibiotikum eingesetzt werden. Die Partikel werden anderen Substanzen beigefügt und häufig mit Wasser gemischt. Tagtäglich begegnen dem Menschen Kolloide, in Salben oder Kosmetiker, denn sie lösen sich nicht in einer Flüssigkeit auf und so besteht eine volle Entfaltung im Körper. Seine Kräfte helfen dem Immunsystem bei Infektionen. Einige Menschen nutzen das Silberwasser zur Entgiftung oder zur Bekämpfung einiger Virusinfektionen oder bakteriellen Erkrankungen. Zudem bietet das Naturprodukt Prävention von Krebs. Schon im 19. Jahrhundert nutzten Mediziner gerne diese Silberpartikel. Abgelöst wurde das natürliche Mittel durch die Erfindung von Antibiotika, in der heutigen Zeit gewinnt es wieder an Bedeutung.

Wie funktioniert das Silberwasser?

Zwei Eigenschaften sind in der Funktionsweise wichtig, zum einen die elektrische Polarisierung und die Fähigkeit Strom zu leiten. Diese zwei Punkte wirken sich zum Vorteil für den Menschen aus und zum Nachteil für den Erreger. Die Partikel sind nicht wasserlöslich, sodass sie im Körperwasser schwimmen. Dort dringen die kleinen Silberbestandteile in Bakterien ein und kämpfen von innen. Das bedeutet, Silber blockiert ein bestimmtes Enzym, dieses nutzen Bakterien für den Stoffwechsel. Ohne dieses Enzym sterben die Bakterien auf lange Sicht. Alle guten menschlichen Zellen nutzen dieses Enzym nicht, somit ist keine Schädigung möglich.

Anwendungsgebiete

Die antiseptischen und bioelektrischen Eigenschaften stehen in der Medizin im Vordergrund, darum kann Silberwasser bei folgenden Beschwerden und Krankheiten helfen:

  • Bekämpfung von Virusinfektionen und Bakterieninfektionen
  • Hilfe bei der Wundheilung (im Falle von Verbrennungen oder Verletzungen)
  • Heilung unterschiedliche Hauterkrankung (Akne, Neurodermitis, Gürtelrose, Rosazea, Hautpilz, Warzen und so weiter)
  • Unterstützung des Immunsystem
  • Entgiftung
  • Unterstützung bei HIV-Behandlung
  • Unterstützung in der Krebsforschung
  • Ohrenentzündungen
  • Schwächt Reaktionen bei Insektenstiche
  • Augenentzündungen
  • Entzündungen im Mund- und Rachenraum

Ist eine Einnahme gefährlich?

Entscheidend bei der Einnahme ist eine richtige Dosierung. Sind zu wenig Silberpartikel im Wasser, nutzt es einfach nichts. Ist die Dose zu hoch, kann es natürlich dem Körper schaden, wie bei vielen anderen Medikamenten auch. Die Menge richtet sich nach dem jeweiligen Gewicht der Person (zum Beispiel ein durchschnittlicher Mensch liegt bei 60 bis 70 Kilogramm Körpergewicht, sodass die Dosis bei 2- bis 3-mal täglich liegt – 2,5 Teelöffel). Richtlinien der Behörden für Arznei- und Lebensmitteln gemäß ist kolloidales Silber auf niedrigster Stufe der Cytotoxizität eingestuft. Das heißt, die Anwendung für den Menschen ist ungefährlich. Was sagt Wikipedia dazu? 

https://de.wikipedia.org/wiki/Kolloidales_Silber

Erfahrungen

Die Verwendung ist wie viele Naturheilmittel noch umstritten. Manchen Menschen sagen Silberwasser ist ein Wundermittel und einige Pharma-Industrien geben nachteilige Bemerkungen ab. Allerdings loben viele die Wirkung der Silberpartikel, wenn es in die alternative Heilpraktiker-Schiene geht. 1921 sagte Henry Crooks: „Ihm sei noch nie ein Mikroorganismus in seiner medizinischen Laufbahn begegnet, was nicht innerhalb von sechs Minuten von dem kolloidalen Silber abgetötet worden ist“. Zudem loben einige medizinischen Fachzeitschriften oder das British Medical Journal ebenfalls die Wirkungsweise von Silberwasser.

Fazit:

Kolloidales Silber ist schon lange in der Medizin bekannt. Die guten Wirkungen wurden von der heutigen Schulmedizin umstritten, aber es kehrt zur Beliebtheit zurück. Eine gute Dosierung erhöht die Wirkungsweise. Deswegen ist es wichtig fachmännischen Rat einzuholen. Die Erfahrungen belegen, dass Silberwasser seine Berechtigung hat.

Interessante Link:

https://apps.derstandard.at/privacywall/story/1220460961209/silberwasser-wunder-und-allheilmittel

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here